Gaming Tastatur Test: Die 10 besten Gaming Tastatur Hersteller im Vergleich

0
138

An eine Gaming Tastatur werden hohe Anforderungen gestellt. Sie muss präzise, schnell und robust sein, damit ein fesselndes Spielerlebnis möglich ist. Hinzukommen spezielle und für schnelle Computerspiele unverzichtbare Funktionen. Gaming Tastaturen sind heute von vielen verschiedenen Herstellern mit unterschiedlichen Funktionen und Ausstattungen erhältlich. Das für viele Gamer und vor allem Neueinsteiger kaum noch zu überblickende Angebot haben wir zum Anlass für diesen Test genommen. 10 der beliebtesten Gaming Tastaturen von 10 Herstellern haben wird anhand mehrerer Kriterien miteinander verglichen und bewertet. In unserem folgenden Gaming Tastatur Test und Ratgeber erfahren Sie, welche Gaming Tastatur ihr Geld wirklich wert ist.

Platz 1: SteelSeries Apex 7 Gaming Tastatur

Testsieger #1
SteelSeries Apex 7 Abbild
SteelSeries Apex 7
  • Mechanischen Switches
  • Speicherplatz für 5 individuelle Spielprofile
  • 100% Anti-Ghosting

SteelSeries ist bei Gamern bekannt für hochwertige Tastaturen. Die Apex 7 Gaming Tastatur ist hier keine Ausnahme. Die langlebige Tastatur ist mit mechanischen Switches, LED Beleuchtung und einem robusten Aluminiumrahmen ausgestattet. Praktisch ist das Smart OLED Display zur Anzeige wichtige Informationen während des Spiels. Fünf On-Board-Profile ermöglichen bei der Apex 7 eine Individualisierung und die Möglichkeit bis zu fünf individuelle Spielprofile direkt über das Keyboard und ohne eigene Software zu speichern.

Die Tastatur bietet ein hundertprozentiges Anti-Ghosting und ermöglicht ein unbegrenztes Key-Roll-Over mit allen 104 Tasten. Für einen hohen Komfort und langes ermüdungsfreies Spielen hat der Hersteller die Apex 7 Tastatur mit einer breiten Handauflage ausgerüstet. Bei Bedarf kann die von Magneten gehaltene Auflage jederzeit entfernt werden. Käufer heben die hohe Qualität und Funktionalität dieser Tastatur in ihren Bewertungen hervor.

Produktmerkmale:

Hersteller: SteelSeries
Modell: Apex 7
Funktion/Schaltertyp: mechanische Tastatur
Programmierbare Tasten: Ja – Fünf On-Board-Profile
Anti-Ghosting: Ja
Ergonomie/Handauflage: magnetische Handauflage – kann entfernt werden
(RGB) Beleuchtung: Ja
Ausstattung: USB-Schnittstelle
Größe: 43,7 x 13,9 x 4 cm
Bewertung:

Platz 2: HyperX HX-KB2BL2-DE

Platz #2
HyperX HX-KB2BL2-DE Abbild
HyperX HX-KB2BL2-DE
  • 16 GB Arbeitsspeicher
  • 240 GB SSD
  • Sehr leiser Lüfter

Die HX-KB2BL2-DE von HyperX ist eine hochwertige mechanische Gaming Tastatur. Cherry MX Blue Switches bieten ein sehr gutes Feedback und sorgen für eine lange Lebensdauer. Programmierbare Tasten und ein interner Speicher bieten maximale Flexibilität bei der Anpassung. Der Rahmen aus Stahl ist fast unverwüstlich. Multimedia- und Schnelltasten sowie eine breite Handauflage sorgen für guten Komfort und ermüdungsfreies Spielen. Käufer loben in ihren Bewertungen die gute Verarbeitung und Ausstattung dieser HyperX Tastatur.

Produktmerkmale:

Hersteller: HyperX
Modell: HX-KB2BL2-DE
Funktion/Schaltertyp: mechanische Tastatur
Programmierbare Tasten: Ja – bis zu 3 Profile
Anti-Ghosting: Ja
Ergonomie/Handauflage: Ja – kann entfernt werden
(RGB) Beleuchtung: Ja
Ausstattung: USB-Schnittstelle, CHERRY MX-Switches
Größe: 44,4 x 16,9 x 3,9 cm
Bewertung:

Platz 3: Mechanische Gaming Tastatur von Roccat

Platz #3
Roccat Vulcan Abbild
Roccat Vulcan
  • 6 programmierbare Makrotasten
  • Abnehmbare Handauflage.
  • Anti-Ghosting

NKRO, Anti-Ghosting und taktile Switches sind die wichtigsten Merkmale der Vulcan 121 von Roccat. Der widerstandsfähige Rahmen aus einer leichten Aluminiumlegierung ist schwarz eloxiert und hebt die RGB Einzeltasten-Beleuchtung hervor. Die Roccat Vulcan 121 Gaming Tastatur bietet 6 programmierbare Makrotasten, Multimedia-Funktionen und eine komfortable, abnehmbare Handauflage. Sie ist 50 x 20,5 x 6 cm groß und wiegt rund 1,15 kg. Bisherige Käufer bewerten insbesondere die Qualität und die AIMO LED Einzeltastenbeleuchtung der Vulkan 121 positiv.

Produktmerkmale:

Hersteller: Roccat
Modell: Vulcan 121 AIMO
Funktion/Schaltertyp: mechanische Tastatur
Programmierbare Tasten: Ja – 6 Makrotasten
Anti-Ghosting: Ja
Ergonomie/Handauflage: Ja – kann entfernt werden
(RGB) Beleuchtung: Ja
Größe: 50 x 20,5 x 6 cm
Bewertung:

Platz 4: KLIM Chroma

Platz #4
KLIM Chroma Abbild
KLIM Chroma
  • 2 Millisekunden Reaktionszeit
  • Anti-Ghosting Funktion
  • Solide Tastatur mit guter Verarbeitungsqualität

Die KLIM Chroma ist eine Rubberdome Gaming Tastatur ohne mechanische Schalter. Dennoch sind die Reaktionszeit mit 2 Millisekunden und die Lebensdauer mit bis zu 20 Millionen Anschlägen gut. Die Chroma verfügt über die für Gamer unverzichtbare Anti-Ghosting Funktion. Mit einem Gewicht von nur rund 460 Gramm ist die etwa 44 x 2,9 x 14,4 cm große Tastatur von KLIM der leichteste Testkandidat in unserem Vergleichstest. In den meisten der bisher weit über 1.100 Kundenbewertungen wird die KLIM Chroma als eine solide Tastatur mit einer guten Verarbeitungsqualität zum günstigen Preis bewertet.

Produktmerkmale:

Hersteller: KLIM
Modell: Chroma
Funktion/Schaltertyp: Rubberdome
Programmierbare Tasten: Nein
Anti-Ghosting: Ja
Ergonomie/Handauflage: Nein
(RGB) Beleuchtung: Ja – 3 Farbzonen
Ausstattung:
Größe: 44 x 2,9 x 14,4 cm
Bewertung:

Platz 5: BAKTH Gaming Tastatur

Platz #5
BAKTH Abbild
BAKTH
  • LED-Hintergrundbeleuchtung mit 7 Farben
  • 12 Multimediatasten
  • Ansprechende Design

Die BAKTH Gaming Tastatur bietet eine LED-Hintergrundbeleuchtung mit 7 Farben. Helligkeit und Farbwechsel können individuell angepasst werden. Die mechanische Tastatur ermöglicht 19KRO, bietet 12 Multimediatasten und austauschbare WASD-Tasten. Die lasergravierten Tasten sind auch noch nach Jahren eindeutig ablesbar. Die etwa 48 x 22 x 3,5 cm große und 1 Kilogramm schwere BAKTH Tastatur ist mit verschiedenen Versionen des Windows Betriebssystem kompatibel. Von Käufern werden insbesondere das ansprechende Design und die Qualität der günstigen Tastatur positiv bewertet.

Produktmerkmale:

Hersteller: BAKTH
Modell: k. A.
Funktion/Schaltertyp: Rubberdome
Programmierbare Tasten: Nein
Anti-Ghosting: Ja
Ergonomie/Handauflage: Nein
(RGB) Beleuchtung: Ja
Ausstattung: USB Schnittstelle
Größe: 48 x 22 x 3,5 cm
Bewertung:

Platz 6: VicTsing

Platz #6
VicTsing Abbild
VicTsing
  • Lebensdauer von 20 Millionen Anschlägen
  • 2 Backlight Modi
  • Anti-Ghosting Funktion

Die VicTsing Gaming Tastatur ist eine Rubberdome Tastatur mit Metallrahmen und lasergravierten Keycabs. Der Hersteller verspricht eine Lebensdauer von 20 Millionen Anschlägen. 2 Backlight Modi und automatisch wechselnde Lichteffekte können individuell angepasst werden. Die Tastatur ermöglicht 19KRO und ist mit der Anti-Ghosting Funktion ausgestattet. Zudem bietet sie WASD-Tasten. Die Tastatur ist mit praktisch allen Versionen des Windows Betriebssystem sowie mit dem Mac OS Betriebssystem kompatibel. Bisherige Käufer zeigen sich mit dem Feedback der Tastatur zufrieden. Bemängelt werden zum Teil jedoch ein lautes Tastaturgeräusch und gelegentliche Fehlfunktionen bei der Bedienung.

Produktmerkmale:

Hersteller: VicTsing
Modell: VTRO-2018050702
Funktion/Schaltertyp: Rubberdome
Programmierbare Tasten: Nein
Anti-Ghosting: Ja
Ergonomie/Handauflage: Ja
(RGB) Beleuchtung: Ja
Ausstattung:
Größe: 44,9 x 20,2 x 3,8 cm
Bewertung:

Platz 7: Mechanische Gaming Tastatur von Razer

Platz #7
Razer BlackWidow Abbild
Razer BlackWidow
  • Razer Chroma Beleuchtung
  • 16, 8 Millionen Farben
  • Lebensdauer von 80 Millionen Tasten-Anschlägen

Die Razer BlackWidow Elite ist eine mit den hauseigenen Razer Yellow Switches ausgestattete mechanische Tastatur. Die Razer Yellow Switches sind leise und garantieren laut Hersteller präzise Auslöse- und Rücksetzungspunkte. Die BlackWidow Elite Tastatur verfügt über eine Razer Chroma Beleuchtung mit bis zu 16, 8 Millionen Farben und verschiedenen Beleuchtungseffekten. Der Hersteller verspricht eine Lebensdauer von bis zu 80 Millionen Tasten-Anschlägen. Programmiere Tasten, Anti-Ghosting und eine Handauflage gehören ebenfalls zur Ausstattung der BlackWidow Elite von Razer. Käufer bewerten die mechanischen Eigenschaften dieser Tastatur als sehr gut. Sehr negativ wird jedoch die mitgelieferte Software bewertet.

Produktmerkmale:

Hersteller: Razer
Modell: BlackWidow Elite
Funktion/Schaltertyp: mechanische Tastatur / Razer Yellow Switches
Programmierbare Tasten: Ja
Anti-Ghosting: Ja
Ergonomie/Handauflage: Ja, abnehmbar
(RGB) Beleuchtung: Ja
Ausstattung: USB 2.0 Schnittstelle
Größe: 48,5 x 24,2 x 8 cm
Bewertung:

Platz 8: HAVIT

Platz #8
HAVIT Abbild
HAVIT
  • 12 Multimediatasten
  • 14 Lichtmodi
  • Anti-Ghosting Funktion

Die Gaming Tastatur von HAVIT ist eine mechanische Tastatur, die zusammen mit einer Gaming Maus im Set geliefert wird. Die mechanischen Switches bieten ein taktiles Feedback und sind in einem Aluminiumrahmen montiert. 12 Multimediatasten stehen Gamern zur Verfügung. Die RGB Beleuchtung kann mit 14 Lichtmodi individuell angepasst werden. Auch die mitgelieferte 7-Tasten Gaming Maus verfügt über eine Hintergrundbeleuchtung. Die 105-Tasten ermöglichen ein N-Key-Rollover. Bei Bedarf kann die Win-Taste gesperrt werden. Anti-Ghosting gehört ebenfalls zur Ausstattung der HAVIT Tastatur. Viele Käufer bewerten das Design der dieser Tastatur positiv. Allerdings berichten einige Käufer von einem frühzeitigen Ausfall der Tastatur und auch der mitgelieferten Maus.

Produktmerkmale:

Hersteller: HAVIT
Modell: HV-KB389L DE
Funktion/Schaltertyp: mechanische Tasten
Programmierbare Tasten: Ja
Anti-Ghosting: Ja
Ergonomie/Handauflage: ja
(RGB) Beleuchtung: Ja
Ausstattung:
Größe: 45 x 20,6 x 5,7 cm
Bewertung:

Platz 9: Logitech Gaming Tastatur G213

Platz #9
Logitech G213 Abbild
Logitech G213
  • 5 personalisierbare Beleuchtungsbereiche
  • 16,8 Millionen Farben
  • Anti-Ghosting Funktion

Die Logitech Gaming Tastatur G213 ist eine mit fünf personalisierbaren Beleuchtungsbereichen und mechanischen Tasten ausgestattete RGB Tastatur. Insgesamt steht ein Farbspektrum von mehr als 16,8 Millionen Farben zur Verfügung. Die in die Logitech Tastatur eingebauten Switches zeigen ein gutes taktisches Verhalten bei der Betätigung und sind sehr präzise. Anti-Ghosting ist bei dieser 21,8 x 45,2 x 3,3 cm großen und inklusive Handauflage ca. 1,1 kg schweren Tastatur selbstverständlich. Die Bewertungen bisheriger Käufer gehen bei der Logitech Tastatur sehr weit auseinander und reichen von „sehr gut“ bis „für´s Gaming“ ungeeignet.

Produktmerkmale:

Hersteller: Logitech
Modell: G213 Prodigy
Funktion/Schaltertyp: Mechanisch
Programmierbare Tasten: Ja
Anti-Ghosting: Ja
Ergonomie/Handauflage: Ja, integriert
(RGB) Beleuchtung: Ja
Ausstattung:
Größe: 21,8 x 45,2 x 3,3 cm
Bewertung:

Platz 10: Sharkoon Skiller SGK4

Platz #10
Sharkoon Skiller SGK4 Abbild
Sharkoon Skiller SGK4
  • Frei konfigurierbare Tasten-Funktionen
  • Online-Speicher für mehrere Spielprofile
  • RGB Beleuchtung mit Anti-Ghosting Funktion

Die Sharkoon Skiller SGK4 ist eine Rubberdome Gaming Tastatur, die Spielern ein N-Key-Rollover ermöglicht. Sie verfügt über frei konfigurierbare Tasten-Funktionen und einen Online-Speicher für mehrere Spielprofile. Die Windows-Taste wird im Gaming Modus deaktiviert. Zusätzlich bietet die Sharkoon Skiller SGK4 mehrere Funktionstasten mit voreingestellten Multimediaaktionen, die jedoch nicht programmierbare sind. Eine RGB Beleuchtung und eine Anti-Ghosting Funktion gehören ebenfalls zur Ausstattung. Ein Teil der Käufer bewertet das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Tastatur als gut. Auffallend ist die hohe Zahl von Käufern, die verschiedene Qualitätsmängel festgestellt haben.

Produktmerkmale:

Hersteller: Sharkoon
Modell: Skiller SGK4
Funktion/Schaltertyp: Rubberdome
Programmierbare Tasten: Nein
Anti-Ghosting: Ja
Ergonomie/Handauflage: Ja, integriert
(RGB) Beleuchtung: Ja
Ausstattung:
Größe: 47,2 x 21,2 x 4,3 cm
Bewertung:

Was ist eine Gaming Tastatur eigentlich?

Eine Gaming Tastatur ist eine Computertastatur, die für die besonderen Anforderungen beim Spielen von PC Games konzipiert wurde. Insbesondere bieten diese Tastaturen einen deutlich erweiterten Funktionsumfang mit programmierbaren Tasten, die je nach Spiel mit anderen Funktionen belegt werden können. Die Verbindung einer Gaming Tastatur mit dem PC erfolgt meistens über ein USB-Kabel. Dadurch wird eine schnelle und fehlerfreie Signalübertragung an die Spielesoftware sichergestellt. Von verschiedenen Herstellern sind kabellose Tastaturen erhältlich, die eine größere Bewegungsfreiheit bieten, aber Signale nicht immer zuverlässig übertragen.

Wie funktioniert sie?

Die grundsätzliche Funktionsweise einer Gaming Tastatur unterscheidet sich nicht von der einer normalen Tastatur, die für Büroarbeiten verwendet wird. Der Unterschied liegt in den zusätzlichen Funktionstasten und den programmierbaren Makrotasten, mit dem ganze Befehlsfolgen mit nur einer Taste ausgelöst werden können. In der Regel reagieren Gaming Tastaturen schneller auf Eingaben als herkömmliche Tastaturen. Diese Fähigkeit ist für viele schnelle Spiele, bei denen es teilweise auf Millisekunden ankommt, unverzichtbar.

Worin liegen die Unterschiede zu einer „normalen“ Tastatur

Eine Gaming Tastatur unterscheidet sich in mehreren Punkten von einer normalen Tastatur. Rein äußerlich unterscheiden sie sich durch die Beleuchtung und dadurch, dass bei den meisten Tastaturen dieser Art kein Ziffernblock vorhanden ist. Auch im Inneren, bei der Technik, gibt es wesentliche Unterschiede. De Platinen von Gaming Tastaturen sind meist wesentlich komplexer und verfügen über eine separate Signalleitung für jede einzelne Taste. Zudem sind einige Gaming Tastaturen mit WASD-Tasten ausgestattet, die sich durch eine andere Gestaltung oder farbliche Kennzeichnung von den übrigen Tasten unterscheiden.

Gaming Tastatur Ausstattung – Die wichtigsten Produktmerkmale

Gaming Tastatur Ausstattung vorteile nachteileVerschiedene Produktmerkmale, die bei einer normalen Tastatur keine besondere Rolle spielen, treten bei einer Gaming Tastatur in den Vordergrund. Dies betrifft beispielsweise die Schalter, Programmiermöglichkeiten und andere Funktionen, über die eine Gaming Tastatur für ein optimales Spielerlebnis bieten muss. Die wichtigsten Merkmale einer guten Tastatur für Computerspiele haben wir in den folgenden Abschnitten für Sie zusammengestellt.

Makrotasten

Makrotasten sind ein wichtiges Feature bei einer Gaming Tastatur. Diese Tasten können über die mitgelieferte Software so programmiert werden, dass bei einem einzigen Tastendruck mehrere Funktionen nacheinander vollautomatische ausgeführt werden. Makrotasten vereinfachen das Spielen komplexer Computerspiele und sorgen für einen flüssigen Spielablauf. Je nach Tastatur können mehrere Tasten mit unterschiedlichen Funktionen belegt und als Makrotasten eingesetzt werden.

Multimedia-Tasten

Multimediatasten gehören ebenfalls zur Standardausstattung einer Gaming Tastatur. Mit diesen Tasten kann beispielsweise direkt über die Tastatur die Lautstärke verstellt oder die Lautsprecher stumm geschaltet werden. Vorteilhaft sind Multimediatasten, die individuell mit den gewünschten Funktion und Eigenschaften programmiert werden können. Diese Programmierung geschieht entweder über die mitgelieferte Software oder über die Tastatur selbst.

NKRO

Die Angabe NKRO bei einer Gaming Tastatur bedeutet, dass beliebig viele Tasten gleichzeitig gedrückt werden können und die Tastatur jedes einzelne Signal korrekt verarbeitet und weiterleitet. KRO ist die Abkürzung für „Key-Roll-Over“. Das „N“ bedeutet, dass eine beliebige Tastenzahl gleichzeitig gedrückt werden kann. Bei einigen Tastaturen finden Sie Angaben wie 3KRO oder 6KRO. Dies bedeutet, dass Sie bei diesen Tastaturen maximal 3 beziehungsweise 6 Tasten gleichzeitig betätigen können. Werden bei diesen Tastaturen mehr Tasten gedrückt, können die einzelnen Signale nicht mehr korrekt verarbeitet werden.

Anti-Ghosting

Anti-Ghosting ist eine für eine Gaming Tastatur unverzichtbare Funktion. Ghosting bedeutet, dass unter Umständen beim Betätigen einer Taste ein zweites Signal von einer nicht betätigten Taste an den Computer weitergeleitet wird. Diese Fehlfunktion kann durch elektromagnetische Felder hervorgerufen werden, die entstehen, wenn der Stromkreis bei einer Taste geschlossen wird. Anti-Ghosting verhindert diesen unerwünschten Effekt.

Reaktionszeit

Die Reaktionszeit gibt an, wie schnell die Tastatureingabe an den Computer weitergeleitet wird. Je schneller die Reaktionszeit ist, umso schneller kann auch sich ändernde Spielsituationen reagiert werden. Gute Tastaturen bieten eine Reaktionszeit von 1 Millisekunde.

Leuchteffekte & sonstige Extras

Verschiedene Hersteller statten ihre Tastaturen mit weiteren Extras, wie einem separaten USB-Anschluss, einem eigenen Speicher oder besonderen Leuchteffekten aus. Individuell anpassbare Leuchteffekte sind für eine Gaming Tastaturempfehlenswert. Die unterschiedliche Beleuchtung der Tastatur erleichtert die Orientierung und beschleunigt den Spielfluss.

Fragen, die Sie sich vor dem Kauf einer Gaming Tastatur stellen sollten


Bevor Sie eine Gaming Tastatur auswählen und kaufen, sollten Sie sich verschiedene Fragen selbst stellen und ehrlich beantworten, damit die Tastatur kein Fehlkauf wird. Hierzu zählen beispielsweise die Art der Spiele, für die die Tastatur verwendet werden soll. In den folgenden Abschnitten haben wir wichtigsten Fragen für ihre Kaufentscheidung zusammengestellt.

Für welche Art von Spiel benötige ich das Keyboard?

Nicht jede Gaming Tastatur eignet sich für jedes Spiel gleich gut. Je nach Spieltyp werden an die Tastatur andere Anforderungen gestellt. Die Antwort auf die Frage, für welche Art von Computerspiel die Tastatur verwendet werden soll, ist daher wichtig für die Auswahl einer geeigneten Tastatur, die über die erforderlichen Funktionen verfügt.

Online Multiplayer Rollenspiele: Für das Spielen von Online Multiplayer Rollenspielen verwenden die meisten Gamer eine Gaming Tastatur mit Makrotasten, die individuell und je nach Spiel mit anderen Funktionen belegt werden können. Dadurch wird ein besserer Spielfluss erreicht, da mehrere Steuerbefehle mit nur einem Tastendruck ausgelöst werden können.

Shooter/FPS: Wenn Sie beabsichtigen viele Shooter Games auf Ihrem Computer zu spielen, sind Tastaturen mit auswechselbaren WASD-Tasten, die eine an das Spiel angepasste Haptik ermöglichen, eine sinnvolle Investition. Auswechselbare WASD-Tasten ermöglichen eine schnelle Reaktion im richtigen Augenblick des Spiels. Dies gilt insbesondere für First Person Shooter (FPS) Spiele.

Strategiespiele/MOBA-Spiele: Für Strategiespiele und Spiele in einer Mehrspieler Online Battle Arena (MOBA) sind Tastaturen wie für Shooter/FPS Spiele von Vorteil, bei denen Sie Tasten programmieren und die Tastaturbeleuchtung verwenden können, um einzelne, für den Spielfluss wichtige Tasten, hervorzuheben.

Ist ein kabelloses Keyboard das richtige für mich?

Eine kabellose Gaming Tastatur ist dann empfehlenswert, wenn bei einem großen Gaming Monitor der Abstand zum Monitor und damit in der Regel auch zum Computer sehr groß und das USB Kabel zwischen Tastatur und PC nicht lang genug ist. Ein kabelloses Keyboard ermöglicht eine frei wählbare Spielposition und einen großen Aktionsradius.

Welche Funktionen sind mir wichtig?

Diese Frage sollten Sie ebenfalls vor der Auswahl einer Gaming Tastatur für sich beantworten. Nicht für jedes Spiel benötigen Sie programmierbare Tasten oder auswechselbare WASD-Tasten. Auch ist eine Beleuchtung der Tastatur nicht für jeden Gamer sinnvoll. In einem ersten Schritt sollten Sie entscheiden, welche Bauart der Tastaturen für Sie in Frage kommt.

Arten von Gaming Tastaturen

Gaming Tastatur verschiedene ArtenGaming Tastaturen sind in zwei verschieden Arten erhältlich. Als mechanische Gaming Tastatur oder als sogenannte Rubberdome Tastatur. Beide Tastaturarten unterschiedliche Techniken und haben Vor- und Nachteile, die wir Ihnen in den folgenden Abschnitten näher vorstellen.

Halbmechanische (Rubberdome) – Tastaturen

Eine halbmechanische oder Rubberdome Gaming Tastatur ist vergleichsweise günstig. Sie trägt ihren Namen wegen der gewölbten Kuppeln aus Gummi oder Silikon unter jeder Taste. Diese sogenannten Rubberdome dienen als Federn, durch die die Taste nach der Betätigung wieder in die Ausgangsstellung angehoben wird. Auf der Unterseite der Rubberdome befindet sich je eine Metallplatte, die bei der Tastenbetätigung einen Kontakt auf der Platine schließt. Der Vorteil dieser Tastaturen ist ihre geringe Lautstärke. Ihr Nachteil ist, dass die Elastizität der Gummi- oder Silikon Kupplen mit der Zeit nachlässt.

Vorteile:

Niedriges Preisniveau
Leise Anschläge
Flaches Tastaturdesign

Nachteile:

Kürzere Lebensdauer
Nachlassende Federwirkung
Teilweise unpräzise Anschläge

Mechanische Tastaturen

Eine mechanische Gaming Tastatur ist wesentlich aufwendiger konstruiert und daher in der Herstellung teurer als eine Rubberdome Tastatur. Unter jeder Taste verbirgt sich ein Schalter, der von einer Stahlfeder nach der Betätigung wieder in die Ausgangsstellung zurück angehoben wird. Diese Konstruktion ermöglicht ein sehr gutes Feedback an den Nutzer, beispielsweise durch das typische Klickgeräusch. Mechanische Tastaturen haben eine deutlich längere Lebensdauer und meist eine kürzere Reaktionszeit.

Vorteile:

Höhere Lebensdauer
Gutes Feedback
Präzise Schaltpunkte
Schnellere Signalübertragung

Nachteile:

Höhere Anschaffungskosten
Höhere Lautstärke
Teilweise klappernde Tasten

Mechanische Keybords – Welche Schalter gibt es?

Für mechanische Keyboards sind verschiedene Schaltertypen erhältlich, die unterschiedliche Schaltcharakteristiken aufweisen. Je nach verwendetem Schaltertyp verhält sich die Gaming Tastatur anders, wenn die Tasten betätigt werden. Aktuell teilen sich die Hersteller Cherry, Logitech, Razer und Kailh den Markt für Tastaturschalter.

Cherry MX BROWN

Cherry MX BROWN Keys sind mittelhart gefedert. Sie erfordern eine Druckkraft von 55 g und bieten einen Federweg von 2,0 mm. MX Brown Keys sind sogenannte taktile Keys, die einen präzisen Druckpunkt haben und ein gutes Feedback bieten – ein Vorteil, den viele Gamer zu schätzen wissen.

Cherry MX RED

Cherry MX Red Keys sind relativ weich gefederte Schalter für Gaming Tastaturen. Sie erfordern nur eine Druckkraft von 45 Gramm. Cherry MX Red Keys sind lineare Keys mit einem Federweg von 2 mm. Sie sind wegen der geringen Druckkraft bei Gamern sehr beliebt.

Cherry MX BLUE

Cherry MX BLUE Schalter erfordern eine Betätigungskraft von 60 g. Ihr Kennzeichen ist das deutlich hörbare Klicken, wenn sie betätigt werden. Der Federweg beträgt 2,2 mm. Die blauen Cherry Schalter sind weniger für Gaming Tastaturen als für eine normale Office Tastatur, mit der viel geschrieben wird, geeignet.

Cherry MX BLACK

Cherry MX BLACK Schalter erfordern wie die blauen Schalter von Cherry eine Betätigungskraft von 60 Gramm. Die schwarzen Schalter sind lineare Schalter, die 2 mm bis zum Anschlag gedrückt werden müssen, bevor der Kontakt geschlossen wird. Dadurch wird das versehentliche Betätigen einer benachbarten Taste fast ganz ausgeschlossen.

SteelSeries QS1

Die SteelSeries QS1 Switches sind speziell für Gaming Tastaturen entwickelte flache Schalter mit einem linearen Profil und einem Tastenweg von 1,5 mm. Sie müssen mit einer Kraft von 45 g betätigt werden. Sie werden häufig mit den Cherry MX RED Switches verglichen und weisen ähnliche Eigenschaften auf.

Logitech Romer-G

Die Logitech Romer-G Schalter sind wie die Steelseries QS1 Switches noch sehr neue Schalter für eine Gaming Tastatur. Sie sind in etwa vergleichbar mit den Cherry MX Brown Switches. Die Betätigungskraft beträgt 45 g. Hierbei handelt es sich um taktile Schalter mit einem guten Feedback und einem Tastenweg von 1,5 mm.

Razer Green Switch/Razer Orange Switch

Razer Green Switches bieten mit einem deutlich hörbaren Klick bei der Betätigung das für Gaming Tastaturen wichtige Feedback. Der Tastenhub beträgt 1,9 mm, die Betätigungskraft 50 g. Razer Orange Switches sind taktile Schalter mit einem Tastenweg von ebenfalls 1,9 mm. Die erforderliche Betätigungskraft ist mit 45 g jedoch etwas geringer als bei den grünen Schaltern von Razer.

Gaming Tastatur kaufen – Darauf sollten Sie achten


Bei der Auswahl einer Gaming Tastatur sollten Sie auf verschiedene wichtige Punkte und Tastatureigenschaften achten. Dies sind insbesondere die Qualität hinsichtlich Material und Verarbeitung, Extras, die Lebenserwartung und nicht zuletzt die Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemen. Die wichtigsten Auswahlkriterien für Gaming Tastaturen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Qualität

Bei der Qualität einer Gaming Tastatur haben sich in unserem Test deutliche Unterschiede zwischen den verschiedenen Modellen gezeigt. Dies betrifft die Verarbeitung und die verwendeten Materialien. Generell gelten Tastaturen mit einem Rahmen aus Metall als qualitativ hochwertiger. Noch wichtiger für einen Gamer ist jedoch die Qualität der Switches.

Ergonomie

Die Ergonomie ist vielleicht eines der wichtigsten Kriterien für eine Gaming Tastatur. Verschiedene Modelle zeigen eine sehr gutes ergonomisches Design, das eine stundenlange Nutzung der Tastatur ohne Verkrampfen und Ermüden ermöglicht. Optimal ist eine Tastatur mit abnehmbarer Handballenauflage, die eine entspannte Hand- und Armhaltung ermöglicht.

Kompatibilität

Die Kompatibilität einer Gaming Tastatur mit verschiedenen Betriebssystemen ist ebenfalls ein wichtiges Kriterium. So haben Sie die Möglichkeit, wenn Sie in Zukunft von einem PC mit Windows Betriebssystem auf einen Apple Computer mit Mac OS Betriebssystem umsteigen, die Tastatur weiterhin zu benutzen. Ein Neukauf ist dann nicht erforderlich.

Produktlebenszeit

Wenn Sie nur gelegentlich am Computer spielen, wird eine Rubberdome Gaming Tastatur lange gute Dienste leisten können. Für Vielspieler ist der Kauf einer mechanischen Tastatur wegen der deutlich höheren Lebenserwartung empfehlenswert. Die Produktlebenszeit von Tastaturen mit Metallrahmen ist ebenfalls in den meisten Fällen höher als bei vergleichbaren Exemplaren mit Kunststoffrahmen.

Größe

Die Größe einer Gaming Tastatur sollte zu ihnen passen, damit sie lange Zeit ermüdungsfrei spielen können. Dies betrifft insbesondere den Abstand der Tasten sowie die Gesamtgröße der Tastatur. Hier müssen Sie selbst testen, welche Größe für Sie am besten geeignet ist.

Beleuchtung/Design

Welches Design sie für eine Gaming Tastatur wählen, bleibt natürlich ihrem persönlichen Geschmack überlassen. Eine gute Beleuchtung, die Sie individuell einstellen oder verändern können, kann den Spielfluss deutlich erleichtern und helfen, den Überblick zu bewahren. Zudem ermöglicht eine beleuchtete Tastatur das Spielen in einem abgedunkelten Raum.

Extras

Welche Extras die Gaming Tastatur haben sollte, richtet sich nach Ihren persönlichen Ansprüchen. Ein sinnvolles Extra ist beispielsweise bei einigen Tastaturen ein USB-Anschluss, an den Sie die Gaming Maus direkt mit der Tastatur verbinden können. Weitere fast unverzichtbarer Extras sind programmierbare Tasten und Multimediatasten, mit denen sie verschiedene Funktionen einfach steuern können.

Was sagt die Stiftung Warentest?

Stiftung Warentest Bewertung einer Gaming TastaturVon Stiftung Warentest wurde bisher noch kein Gaming Tastatur Test durchgeführt. Der mögliche Käuferkreis für eine Gaming Tastatur ist wahrscheinlich so klein, sodass es sich für Stiftung Warentest nicht lohnt, diesen Test durchzuführen. Sollten Gaming Tastaturen in Zukunft von Stiftung Warentest getestet werden, werden wir Sie umgehend über die Testergebnisse informieren.

Wo sollten Sie die Gaming Tastatur kaufen?

Eine Gaming Tastatur können Sie, wenn auch ohne große Auswahl, in Elektronikmärkten kaufen. Eine wesentlich größere Auswahl bieten Marktplätze wie Amazon und Ebay. Bei Amazon und Ebay sind zudem die Preise deutlich günstiger als im stationären Fachhandel. Und, wenn die Tastatur nicht Ihren Vorstellungen entsprechen sollte, können Sie sie einfach ohne Angabe von Gründen zurückschicken und erhalten umgehend den Kaufpreis erstattet

Wie lange ist die Garantie bei einer Bestellung über Amazon?

Die Garantiezeit für eine Gaming Tastatur beträgt wie für andere elektrische oder elektronische Geräte grundsätzlich 2 Jahre. Das heißt, die Garantiezeit für eine Tastatur beträgt auch beim Kauf bei Amazon 2 Jahre. Von dieser gesetzlichen Regelung darf niemand abweichen. Bei Amazon bieten verschiedene Händler oft eine auf 36 Monate verlängerte Garantiezeit an. Ein Vorteil, den Sie bei kaum einem anderen Händler finden werden.

Welcher Gaming Tastatur Preis ist in Ordnung?

Bei der Frage nach der Angemessenheit des Preises für eine Gaming Tastatur muss zwischen den beiden Bauarten unterschieden werden. Für eine gute Rubberdome Tastatur ist ein Preis von etwa 20 bis 40 Euro durchaus angemessen. Für hochwertige, präzise und langlebige mechanische Tastaturen sind dagegen Preise von etwa 150 bis 200 Euro nicht zu hoch gegriffen.

Kann man die Tastatur versichern lassen?

Eine Gaming Tastatur ist in vielen Fällen, zum Beispiel bei einem Brand oder Einbruch, über die Hausratversicherung versichert. Um die Tastatur gegen weitere Schäden abzusichern, kann eine zusätzliche Elektronikversicherung abgeschlossen werden. Beispielsweise, wenn sie im Spieleifer vom Schreibtisch gestoßen und beschädigt wird, kann eine Zusatzversicherung helfen. Vor Abschluss einer Zusatzversicherung sollte jedoch sorgfältig geprüft werden, ob die vom Versicherer verlangten Prämien für den Preis der Tastatur angemessen sind.

Gaming Tastatur reinigen – Das gibt es zu beachten


Vor dem Reinigen sollte das USB-Kabel vom PC getrennt und bei einer kabellosen Tastatur die Batterien herausgenommen werden. Grobe Schmutzpartikel können durch einfaches Umdrehen und Schütteln der Tastatur aus dem Innern entfernt werden. Die Oberflächen können Sie mit einem weichen und leicht feuchten (nicht nassen!) Tuch und gegebenenfalls etwas Spülmittel reinigen. Hartnäckige und fettige Verschmutzungen lassen sich meist mit einem Tuch und etwas Alkohol einfach entfernen. Bei Bedarf können die Keycaps einer Gaming Tastatur abgenommen und das Innere der Tastatur beispielsweise mit einem Druckluftspray von Schmutz befreit werden.

Tastatureinstellungen korrigieren – so funktioniert’s

Im Alltag und insbesondere im Eifer des Gefechts kann es immer wieder vorkommen, dass die Tastatureinstellungen versehentlich geändert wurden. Eine der häufigsten Einstellungsänderung betrifft die Veränderung des Tastaturlayouts von Deutsch auf Englisch. Diese Änderung kann bei einer Gaming Tastatur einfach durch gleichzeitiges Drücken von [Alt] + [Shift] wieder rückgängig gemacht werden. Ebenso kann es passieren, dass anstelle einer 4 das Dollarzeichen oder anstelle einer 1 das Ausrufezeichen ausgegeben wird. In diesem Fall wurde die Feststelltaste betätigt. Ein erneutes Drücken der Feststelltaste (großer Pfeil nach unten) macht diese Einstellung wieder rückgängig.

Häufig gestellte Fragen

Bei den Recherchen für unseren Gaming Tastatur Test sind wir auf einige Fragen gestoßen, die von Kaufinteressenten immer wieder gestellt werden. Diese Fragen betreffen insbesondere spezielle Tastaturfunktionen und den allgemeinen Umgang mit einer Gaming Tastatur. Die 6 am häufigsten gestellten Fragen haben wir zusammen mit den besten Antworten für Sie zusammengestellt.

Meistens lohnt sich nicht, eine gebrauchte Tastatur zu kaufen. Beim Kauf von einem privaten Verkäufer wissen sie nicht, wie lange die Tastatur bereits im Gebrauch ist, und ob noch alles einwandfrei funktioniert. Beim Privatkauf haben sie zudem keinerlei Garantie und können die Tastatur bei einem Defekt auch nicht zurückgeben.

Immer wieder liest man, dass man eine Gaming Tastatur auch mit Wasser reinigen kann. Zumindest die Oberflächen und die Keycaps können, wenn sie ausgebaut wurden, mit Wasser, beispielsweise in einer Schüssel oder in der Spülmaschine gereinigt werden. Ins Innere sollte jedoch möglichst kein Wasser gelangen.

Anti-Ghosting ist eine Funktion, die verhindert, dass beim Betätigen einer Taste von den benachbarten Tasten ebenfalls Signale weitergeleitet werden, ohne dass diese betätigt wurden. NKRO besagt, dass beliebig viele Tasten gleichzeitig gedrückt werden können und die Tastatur dennoch jedes einzelne Signal auswerten und weiterleiten kann – unabhängig davon, ob 2, 3 oder 10 Tasten auf der Tastatur gleichzeitig betätigt werden.

Gaming Tastaturen können wie jede andere Tastatur zum Arbeiten mit anderen PC-Anwendungen verwendet werden. Vielschreiber verwenden diese Tastaturen gerne, wenn sie mit mechanischen Schaltern ausgerüstet sind und ein gutes Feedback bieten. Rubberdome Tastaturen sind für Vielschreiber weniger geeignet. Sie haben jedoch den Vorteil, dass sie leiser sind und daher in einer Büroumgebung weniger stören.

In der Regel ist für das Spielen von Computerspielen keine Gaming Tastastur mit Ziffernblock erforderlich. Verschiedene Hersteller verzichten daher darauf, ihre Tastaturen mit einem Ziffernblock auszustatten. Soll die Tastatur auch für andere Arbeiten benutzt werden, ist ein Ziffernblock natürlich empfehlenswert.

Die sogenannten Keycaps einer mechanischen Tastatur können Sie mit einem Schlitzschraubendreher abnehmen, indem Sie die Schraubendreherklinge vorsichtig unter den Rand der Taste schieben und dann die Kappe herausheben. Besser ist es, einen speziellen Heber zu verwenden, der an zwei Seiten unter den Rand der Keycabs greift, sodass sie einfach abgezogen werden können. Die Heber sind einteilige Zangen aus Kunststoff. Oft werden sie von den Herstellern mit der Tastatur ausgeliefert oder sind als Zubehör erhältlich.

Gaming Tastatur Test und Bewertung

Kundenbewertungen, der Preis und die Funktionen der Tastaturen waren die wichtigsten Bewertungskriterien in unserem großen Gaming Tastatur Test mit 10 verschiedenen Tastaturen für Gamer. Die für eine möglichst objektive Bewertung erforderlichen Informationen haben wir bei einer Vielzahl von Händlern und Online-Plattformen recherchiert. Auf Basis dieser Kriterien konnten wir einen eindeutigen Testsieger ermitteln. Der Sieger in unserem Vergleichstest ist die mechanische SteelSeries Apex 7 Gaming Tastatur.

Sie bietet präzise und langlebige Schalter mit einem sehr guten taktilen Feedback. Das Layout ist ergonomisch sehr gut gelungen und die abnehmbare Handauflage ermöglicht langes Spielen ohne Verkrampfung oder Ermüdung der Arme. Insgesamt bietet die SteelSeries Tastatur ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, das von zahlreichen Käufern bestätigt wird. Kurz gesagt, es macht einfach Spaß, mit dieser Tastatur zu spielen. Daher ist die SteelSeries Apex 7 Gaming Tastatur unsere eine eindeutige Kaufempfehlung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here