65 Zoll Fernseher Test: Die 12 besten 65 Zoll Fernseher im Vergleich 2019

0
109

Ein 65 Zoll Fernseher ermöglicht ein Fernseherlebnis fast wie im Kino. Für einen gemütlichen Fernsehabend zu zweit, einen Spielfilm Nachmittag mit den Kindern oder einen Kinoabend mit Freunden ist ein 65 Zoll Fernsehgerät genau richtig. Dank der großen Bildschirmdiagonale, einer hohen Auflösung und brillanten Farbwiedergabe wird Fernsehen erst richtig zum Vergnügen.

Geräte mit einer 65 Zoll Bildschirmdiagonale werden heute von verschiedenen Herstellern angeboten. Die Geräte unterscheiden sich in der Bildqualität und im Funktionsumfang teilweise jedoch erheblich. Dies haben wir zum Anlass genommen und insgesamt zwölf der großen Fernseher in unserem 65 Zoll Fernseher Test genau unter die Lupe genommen. Alle getesteten Geräte bieten eine 4k Ultra HD Auflösung mit 3840 x 2160 Pixel. In unserem folgenden Test und Ratgeber erfahren Sie, worauf Sie bei der Auswahl achten sollten, welches Gerät das beste Kinofeeling bietet und welcher 65 Zoll Fernseher wirklich seinen Preis wert ist.

Platz 1: Samsung RU7179 LED 65 Zoll Fernseher

Testsieger #1
Samsung RU7179 Abbild
Samsung RU7179
  • Samsung PureColor Technologie
  • Atemberaubende Bildqualität
  • Fernsehempfang über Kabel, Antenne & Satellit

Der Samsung RU7179 ist ein 4K / UHD 65 Zoll Fernseher mit einer maximalen Bildschirmauflösung von 3.840 x 2.160 Pixel. Die Bildschirmdiagonale des ca. 146 x 91,7 x 31,2 cm großen und rund 25 kg schweren Fernsehers beträgt 163 cm. HDR, UHD Upscaling und UHD Dimming für die dynamische Bildanpassung sorgen zusammen mit der Samsung PureColor Technologie für eine atemberaubende Bildqualität und realistische Farben bei einer Bildwiederholungsfrequenz von 120 Hz. Digitalen Fernsehempfang über Kabel, Antenne oder Satellit ermöglicht ein DVB-C/S2/T2 HD Triple Tuner. Ein analoger Tuner ist ebenfalls vorhanden.

Konnektivität: Mit 3 HDMI, 2 USB, einem LAN und WLAN Anschluss sowie einem CI+-Slot Und zwei Antennen eingehenden ist der Samsung RU7179 65 Zoll Fernseher optimal ausgestattet für den Anschluss unterschiedlicher externer Geräte wie Playstation, Xbox, PC, Laptop oder USB Festplatte.

Smart TV: Das 2019er Modell des Samsung RU7179 65 Zoll Fernsehers ist mit Alexa, Google Assistant und AirPlay 2 kompatibel. Unterstützt werden unter anderem die Streaming Dienste Amazon Video, Netflix, Zattoo, YouTube, Maxdome sowie ProSieben Apps.

Mit einem Jahresstromverbrauch von rund 164 Kilowattstunden gehört der Samsung RU7179 LED zu den sparsamen Großbildfernseher und ist in der Energieeffizienzklasse A+ eingeordnet.

Käufer sind mit der Bildqualität des Samsung RU7179 65 Zoll Fernseher durchweg hoch zufrieden. In den Käuferbewertungen wird vor allem immer wieder die realistische Farbdarstellung, die vielfältigen Anschlussmöglichkeiten für externe Geräte und die einfache Bedienung des 65 Zoll Fernsehers betont.

Produktmerkmale:

Hersteller: Samsung
Auflösung: 4k Ultra-HD, HDR, PurColor, UHD Upscaling, UHD Dimming, Auto Game Mode
Energieeffizienzklasse: A+
Pixel: 3.840 x 2.160
Bildschirmdiagonale: 163 cm
Jährlicher Energieverbrauch: 164 KWh pro Jahr
Artikelgewicht: 25 kg
Preis: 804,95 Euro
65 Zoll TV Bewertung:

Platz 2: Hinsense H65BE7000 65 Zoll Fernseher

Platz #2
Hinsense H65BE7000 Abbild
Hinsense H65BE7000
  • 4k Ultra HD Auflösung
  • Einfache Bedienung
  • Spiegeln von Inhalten von Ihrem Tablet & Smartphone

Der Hisense H65BE7000 65 Zoll Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von 165 cm präsentiert sich in einem modernen Design mit schmalen Displayrahmen. Eine 4k Ultra HD Auflösung mit bis zu 3.840 x 2.160 Pixel sowie HDR 10, HLG und HDR 10+ für eine verbesserte Dynamik ermöglichen eine sehr gute Bildqualität, kontrastreiche Farben sowie eine detaillierte Darstellung feiner Strukturen in hellen und dunklen Bildbereichen, die höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Das Hisense Betriebssystem VIDAA U 3. 0 ermöglicht eine einfache Bedienung des modernen Großbildfernsehers beispielsweise durch eine beliebige Anordnung häufig genutzter Anwendungen und Streaming Apps. Das Hisense Betriebssystem ermöglicht das Spiegeln von Inhalten von Ihrem Tablet oder Smartphone und die Steuerung des TV Gerätes über eine Smartphone-App. Für eine hohe Ausführungsgeschwindigkeit sorgt ein moderner Quad-Core-Prozessor.

Der Hisense H65BE7000 65 Zoll Fernseher verfügt über einen Triple Tuner für DVB-C, DVB-S2, DVB-T2 HD Empfang über Kabel, Antenne und Satellit. Ein CI+ Slot, WiFi (WLAN), Ethernet (LAN), HDMI X3 und USB X2 Schnittstellen stehen für den Anschluss externer Geräte zur Verfügung. Der Fernseher unterstützt die Streaming Dienste Netflix, DAZN, Maxdome, Rakuten TV, Videociety sowie den Plex Mediaserver, verschiedene Mediatheken, Radio und Gaming Apps sowie den AppStore. Der Stromverbrauch beträgt rund 170 Kilowattstunden pro Jahr. Eingeordnet ist der nur rund 18 Kilogramm schwere Hisense Bildschirm in die Effizienzklasse A+.

In den Bewertungen bisheriger Käufer wird regelmäßig die gute Bildqualität und einfache Bedienung des Hisense H65BE7000 65 Zoll Fernseher hervorgehoben. Auch die Ausstattung mit allen erforderlichen Schnittstellen und die einfache Installation werden positiv bewertet.

Produktmerkmale:

Hersteller: Hisense
Auflösung: 4K Ultra-HD, HDR, HDR 10+
Energieeffizienzklasse: A+
Pixel: 3.840 x 2.160
Bildschirmdiagonale: 165 cm
Jährlicher Energieverbrauch: 170 kWh
Artikelgewicht: 18 kg
Preis: 599,99
65 Zoll TV Bewertung:

Platz 3: Sony KD-65XG7005 Bravia 65 Zoll Fernseher

Platz #3
Sony KD-65XG7005 Bravia Abbild
Sony KD-65XG7005 Bravia
  • 4K HDR-Fernseher
  • 4K X-Reality PRO Upscaling Technologie
  • Hervorragende Detailschärfe

Der Sony KD-65XG7005 ist ein 65 Zoll Fernseher aus der seit einigen Jahren sehr populären Bravia Modellreihe von Sony. Der 4K HDR-Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von 164 cm nutzt die Sony eigene 4K X-Reality PRO Upscaling Technologie und Triluminos Display Technik für eine Wiedergabe lebendiger Farben und lebensechter Details mit einer Auflösung von bis zu 3.840 x 2.120 Pixel. Dank der Sony Motionflow XR Funktion werden selbst schnelle und actionreiche Szenen von Filmen und Videos fließend und mit gestochen scharfen Details wiedergegeben. Ausgestattet ist der Rund 20,5 kg schwere Sony Fernseher mit einem DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S und DVB-S2 Tuner für den Empfang digitaler Fernsehsendungen über Kabel, Antenne und Satellit. Mit einer separaten YouTube Taste auf der Fernbedienung können YouTube-Videos direkt auf dem Bildschirm wiedergegeben werden.

Über 3 HDMI, 2 USB und eine LAN / WLAN Schnittstelle können Videos von einem Smartphone, einem PC oder einem USB-Laufwerk auf dem großen Fernsehbildschirm mit einer hervorragender Detailschärfe wiedergegeben werden. Zudem können Lieblingssendungen auf einem externen USB-Laufwerk aufgezeichnet und jederzeit wiedergegeben werden. Mit einem jährlichen Stromverbrauch von rund 220 Kilowattstunden bewegt sich der Sony 65 Zoll Fernseher am oberen Ende in unserem Vergleichstest.

Käufer bewerten die Bedienung des Sony KD-65XG7005 Bravia als sehr komfortabel und einfach. Auch bei der Bildqualität kann der Großbildschirm die meisten Käufer überzeugen. Als nachteilig wird jedoch der vergleichsweise hohe Stromverbrauch bewertet.

Produktmerkmale:

Hersteller: Sony
Auflösung: 4K Ultra-HD, HDR, 4K X-Reality PRO Upscaling
Energieeffizienzklasse: k. A.
Pixel: 3.840 x 2.160
Bildschirmdiagonale: 164 cm
Jährlicher Energieverbrauch: 220 kWh
Artikelgewicht: 20,5 kg
Preis: 799 Euro
65 Zoll TV Bewertung:

Platz 4: Philips Ambilight 65PUS6704/12 65 Zoll Fernseher

Platz #4
Philips Ambilight 65PUS6704/12 Abbild
Philips Ambilight 65PUS6704/12
  • Dolby Vision und Dolby Atmos
  • DVB-S Tuner
  • Sehr gute Ton- und Bildqualität

Durch die dreiseitige als Ambilight bezeichnete Hintergrundbeleuchtung ist dieser Fernseher auf den ersten Blick als ein TV Gerät von Philips zu erkennen. Der Philips Ambilight 65PUS6704/12 ist ein gut ausgestatteter Fernseher mit einer 164 cm Bildschirmdiagonale und 4K UHD Auflösung mit bis zu 3.840 x 2.160 Pixel. Wie einige andere Testkandidaten nutzt der Philips Fernseher HDR 10+ für die dynamische Bildverbesserung. Dank Dolby Vision und Dolby Atmos soll die Bildqualität noch einmal deutlich gesteigert werden.

Beim Philips Ambilight 65PUS6704/12 65 Zoll Fernseher handelt es sich um ein Smart-TV, mit dem Streaming-Dienste wie Amazon, Netflix, Deezer und andere problemlos genutzt werden können. Als Schnittstellen stehen LAN, HDMI und USB zur Verfügung. Für den digitalen Fernsehempfang bietet der Philips Fernseher nur einen DVB-S Tuner. Dafür begnügt sich der 65PUS6704/12 von Philips mit nur 146 Kilowattstunden pro Jahr und verbraucht damit von allen Testkandidaten am wenigsten Energie

Die überwiegende Zahl der Käufer zeigt sich mit der Ton- und Bildqualität des Philips Ambilight 65PUS6704/12 sehr zufrieden und würde dieses TV-Gerät zum Kauf empfehlen. Einige Käufer nennen jedoch häufige Software-Probleme bei diesem 65 Zoll Fernseher.

Produktmerkmale:

Hersteller: Philips
Auflösung: 4K-Ultra HD, HDR 10+, Dolby Vision, Dolby Atmos
Energieeffizienzklasse: A+
Pixel: 3.840 x 2.160
Bildschirmdiagonale: 164 cm
Jährlicher Energieverbrauch: 146 kWh
Artikelgewicht: 23,9 kg
Preis: 759 Euro
65 Zoll TV Bewertung:

Platz 5: LG 65UK6300LLB 65 Zoll Fernseher

Platz #5
LG 65UK6300LLB Abbild
LG 65UK6300LLB
  • 4K Active HDR (HDR10 Pro, HLG)
  • DVB-T2/C/S2 Triple Tuner
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

LG bietet mit dem 65UK6300LLB einen modernen 65 Zoll Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von 164 cm und einer Ultra-HD Auflösung von bis zu 3.840 x 2.160 Pixel. Für eine dynamische Bildverbesserung nutzt der Fernseher 4K Active HDR (HDR10 Pro, HLG). Die Abmessungen des Gerätes von 146,8 x 85,4 x 9,0 cm unterscheiden sich kaum von denen unserer anderen Testkandidaten. Ausgestattet ist der LG Fernseher mit einem DVB-T2/C/S2 Triple Tuner für den Empfang digitaler Fernsehsendungen über Kabel, Antenne oder Satellit.,

Der Hersteller hat den Fernseher als Basis für seine Smart TV Funktionen das hauseigene LG ThinQ webOS 4,0 Betriebssystem mit auf den Weg gegeben. Der Fernseher unterstützt Streaming-Dienste wie Amazon Video, Netflix, YouTube, Maxdome, Sky, DAZN und viele andere mehr. Ein LAN, ein WLAN sowie ein Bluetooth und miracast Anschluss können für die Verbindung mit externen Geräten verwendet werden. Der Jahresverbrauch des 21 Kilogramm schweren TV Gerätes beträgt laut Hersteller 204 Kilowattstunden.

Die meisten Käufer stimmen mit uns überein, dass der LG 65UK6300LLB 65 Zoll Fernseher ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, aber die ein oder andere Schwäche in der Verarbeitungsqualität zeigt.

Produktmerkmale:

Hersteller: LG
Auflösung: 4K Ultra-HD, 4K Active HDR
Energieeffizienzklasse: A
Pixel: 3.840 x 2.160
Bildschirmdiagonale: 164 cm
Jährlicher Energieverbrauch: 204 kWh
Artikelgewicht: 21 kg
Preis: 858,49 Euro
65 Zoll TV Bewertung:

Platz 6: Telefunken D65U400N4CW

Platz #6
Telefunken D65U400N4CW Abbild
Telefunken D65U400N4CW
  • 4K Ultra HD Auflösung
  • Integrierten DVB-T2, DVB-C und DVB-S2 Triple Tuner
  • 172 Kilowattstunden Energieverbrauch jährlich

Es ist gut eine Generation her, dass Fernsehgeräte von Telefunken zu den Besten gehörten, die für Geld zu haben waren. Der Telefunken D65U400N4CW ist ein moderner 65 Zoll Fernseher mit einer 164 cm Bilddiagonale und einer 4K Ultra HD Auflösung mit bis zu 3.840 x 2.160 Pixel. Die Ausstattung mit einem integrierten DVB-T2 (Codec H.265/HEVC), DVB-C (Kabel) und DVB-S2 (Satellit) Triple Tuner entspricht dem heutigen Standard bei Fernsehgeräten dieser Größe.

Der smarte Telefunken Fernseher ermöglicht das Streamen von Netflix, Maxdome, Youtube, Facebook, Deezer und anderen Diensten. Bei Bedarf können externe Geräte über WLAN, HDMI, USB oder eine analoge VGA Schnittstelle mit dem D65U400N4CW verbunden werden. Ein USB Media-Player für die Wiedergabe auf USB-Laufwerken gespeicherten Medien komplettiert die Ausstattung. Der Energieverbrauch entspricht mit 172 Kilowattstunden jährlich der Energieeffizienzklasse A+.

Verschiedene Bewertungen von Kunden zeigen, dass die Qualität des Telefunken D65U400N4CW 65 Zoll Fernseher doch ein Stück von der Qualität vergangener Tage entfernt ist. Dies liegt weniger an der Hardware als an Software-Problemen, die von Käufern genannt werden.

Produktmerkmale:

Hersteller: Telefunken
Auflösung: 4K Ultra HD
Energieeffizienzklasse: A+
Pixel: 3.840 x 2.160
Bildschirmdiagonale: 164 cm
Jährlicher Energieverbrauch: 172 KWh
Artikelgewicht: 25,5 kg
Preis: 549,99
65 Zoll TV Bewertung:

Platz 7: Thomson 65UC6326 65 Zoll Fernseher

Platz #7
Thomson 65UC6326 Abbild
Thomson 65UC6326
  • 4K Ultra HD Auflösung
  • 10 Bit Panel für erweiterte Farbdarstellung
  • DVB-T2 HD, DVB-C und DVB-S2 Triple Tuner

TV Geräte von Thomson erfreuen sich bei Käufern seit einigen Jahren einer großen Beliebtheit. Daher musste sich der Thomson 65UC6326 mit einer Bildschirmdiagonale von 164 cm in unserem Test dem Vergleich mit 11 Wettbewerbern stellen. Das Display des 65UC6326 von Thomson ermöglicht eine 4K Ultra HD Auflösung mit bis zu 3.840 x 2.160 Pixel. Das Gerät verfügt über ein 10 Bit Panel für eine erweiterte Farbdarstellung. HDR10 und HLG sorgen für eine dynamische Bildverbesserung.

Ein DVB-T2 HD, DVB-C und DVB-S2 Triple Tuner ermöglicht den Empfang von Fernsehprogrammen über Kabel, Antenne und Satellit. Über einen Receiver für analoge Fernsehsignale verfügt dieser 65 Zoll Fernseher nicht. HDMI und 2 USB Schnitten sowie ein T-Cast Anschluss sind vorhanden. Das Smart TV unterstützt Streaming-Dienste und den Zugriff auf sehr viele Apps, Games und Video-on-Demand Dienste über eine integrierte WLAN-Schnittstelle. Mit einem Jahresverbrauch von 225 Kilowattstunden gehört der Thomson Fernseher in unserem Testfeld zu den negativen Spitzenreitern.

Die Bewertung der bisherigen Käufer sind für den Thomson 65UC6326 65 Zoll Fernseher sehr gemischt. Einige Käufer zeigen sich zufrieden mit Funktionsumfang und Bildqualität, andere Käufer wiederum bemängeln frühzeitig auftretende technische Defekte.

Produktmerkmale:

Hersteller: Thomson
Auflösung: 4K Ultra HD, UHD Upscaling, HDR10
Energieeffizienzklasse: A
Pixel: 3.840 x 2.160
Bildschirmdiagonale: 164 cm
Jährlicher Energieverbrauch: 225 KWh
Artikelgewicht: 20,8 kg
Preis: 599,99 Euro
65 Zoll TV Bewertung:

Platz 8: TCL 65DP602 65 Zoll Fernseher

Platz #8
TCL 65DP602 Abbild
TCL 65DP602
  • Dolby Audio Processing
  • DVB-T2/C/S2 Triple Tuner
  • HDR 10 für hervorragende Bildqualität

Ein gutes Sounderlebnis fast wie im Kino verspricht die Dolby Digital Plus Sound Technologie im Zusammenspiel mit den Down Firing Lautsprechern bei diesem 65 Zoll Fernseher von TCL. Die Lautsprecher das TCL 65DP602 haben eine Ausgangsleistung von je 8 Watt. Geregelt wird die Lautstärke durch Dolby Audio Processing. Wie unsere anderen Testkandidaten bietet der TCL 65DP602 eine 4K Ultra HD Auflösung mit bis zu 3.840 x 2.160 Pixel. Die auf einem Display mit einer 164 cm Diagonale wiedergegeben werden. Für die Bildverbesserung nutzt dieser Fernseher HDR 10. Als Smart TV 3.0 bezeichnet der Hersteller das Streaming von YouTube und Netflix, die HbbTV Unterstützung und die Kompatibilität des Fernsehers mit Alexa Geräten.

Für den TV-Empfang ist der TCL Fernseher mit einem DVB-T2/C/S2 Triple Tuner ausgestattet. Als Schnittstellen zu externen Geräten können 3 HDMI 2.0b, 2 USB 2.0, ein eingebautes Ethernet (LAN) und WLAN sowie eine T-Cast Funktion benutzt werden. Der Jahresstromverbrauch beträgt 173 Kilowattstunden. Dies entspricht den Vorgaben für die Energieeffizienzklasse A+.

Die Käuferbewertungen für den TCL 65DP602 65 Zoll Fernseher gehen sehr weit auseinander. Auffallend viele Käufer kritisieren jedoch frühzeitig auftretende technische Defekte bei diesem Fernsehgerät.

Produktmerkmale:

Hersteller: TLC
Auflösung: 4K Ultra HD, Wide Color Gamut, UHD Upscaling, HDR
Energieeffizienzklasse: A+
Pixel: 3.840 x 2.160
Bildschirmdiagonale: 164 cm
Jährlicher Energieverbrauch: 173 kWh
Artikelgewicht: 20,8 kg
Preis: 549,99 Euro
65 Zoll TV Bewertung:

Platz 9: Grundig 65VLX6100 BP 65 Zoll Fernseher

Platz #9
Grundig 65VLX6100 BP Abbild
Grundig 65VLX6100 BP
  • Integrierter CI+-Slot für Smartcards
  • 4K UHD Standard
  • DVB-T2 HD, DVB-C und DVB-S2

Der Grundig 65VLX6100 BP ist ein LED Blacklight Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von 164 cm. Die maximale Auflösung beträgt 3.840 x 2.160 Pixel entsprechend dem 4K UHD Standard. Ausgestattet ist der Grundig Fernseher mit einem Triple Tuner für den Signalempfang von Fernsehprogrammen über DVB-T2 HD, DVB-C und DVB-S2. Die integrierten Schnittstellen umfassen WLAN, Ethernet, USB, HDMI, Scart, einen Kopfhöreranschluss und einen S/PDIF Ausgang. Ein integrierter CI+-Slot für die Smartcards von Pay-TV und einigen HDTV Sendern gehört ebenfalls zur Ausstattung dieses Smart TV.

Streaming-Dienste wie Maxdome, MyVideo, Netflix oder DZAN können mit dem 65 Zoll Fernseher von Grundig problemlos genutzt werden. Der Stromverbrauch entspricht den Spezifikationen der Energieeffizienzklasse A und beträgt laut Hersteller 220 Kilowattstunden pro Jahr bei einer täglichen Nutzung von 4 Stunden. Eine Fernbedienung gehört ebenso zum Lieferumfang des etwa 22,5 kg schweren Fernsehgerätes wie eine ausführliche Bedienungsanleitung und ein Standfuß.

Fast ein Viertel der Käufer nennt in ihrem Bewertungen verschiedene Qualitätsmängel. Auch die Bildqualität des Grundig 65VLX6100 BP 65 Zoll Fernseher kann nicht alle Käufer zu 100 % zufriedenstellen.

Produktmerkmale:

Hersteller: Grundig
Auflösung: 4K Ultra HD
Energieeffizienzklasse: A
Pixel: 3.840 x 2.160
Bildschirmdiagonale: 164 cm
Jährlicher Energieverbrauch: 220 kWh
Artikelgewicht: 22,2 kg
Preis: 649,99 Euro
65 Zoll TV Bewertung:

Platz 10: Panasonic TX-65FFXW654 4K 65 Zoll Fernseher

Platz #10
Panasonic TX-65FFXW654 Abbild
Panasonic TX-65FFXW654
  • HDR-Formate HDR10/PQ (4K Blu-ray)
  • Quattro Tuner für Kabel, Satellit und Antenne
  • Alexa Sprachsteuerung

Der Panasonic TX-65FXW654 ist ein 4K 65 Zoll Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von 164 cm und einer maximalen Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel. Für die Bilder Optimierung nutzt auch dieser Großfernseher die bewährten HDR-Formate HDR10/PQ (4K Blu-ray), Hybrid Log Gamma (Broadcast) sowie HDR10+ Dynamic Metadata Technology. Externe Geräte können über HDMI, Composite, USB 2.0, USB 3.0,WLAN und LAN Schnittstellen angeschlossen werden.

Für den Empfang von Fernsehprogrammen über Kabel, Satellit und Antenne ist der Panasonic Fernseher mit einem Quattro Tuner ausgerüstet. Der Quattro Tuner ermöglicht den Empfang von DVB-T2, DVB-C, DVB-S2 und zusätzlich den Empfang analoger Signale. Der Panasonic TX-65FFXW654 ist ein smarter 65 Zoll Fernseher, der über Alexa sprachgesteuert werden kann und Amazon Video, Netflix, Maxdome, ARD Mediathek, ZDF Mediathek, Youtube, DAZN; Deezer und viele weitere Apps und Streaming Dienste unterstützt. Der vom Hersteller angegebene Jahresstrom-Verbrauch des rund 27,5 schweren Fernsehers ist mit 200 Kilowattstunden relativ hoch. Dementsprechend ist der Panasonic Fernseher nur in der Energieeffizienzklasse A eingruppiert.

Die Bildqualität des Panasonic TX-65FFXW654 wird von den meisten Käufern als gut bewertet. Allerdings haben einige Käufer negative Erfahrungen mit der Qualität des Fernsehgerätes gemacht und zeigten sich enttäuscht von schnell auftretende technischen Defekten.

Produktmerkmale:

Hersteller: Panasonic
Auflösung: 4K Ultra HD, HDR10 / PQ (4K Blu-ray), Hybrid Log Gamma, HDR10+
Energieeffizienzklasse: A
Pixel: 3.840 x 2.160
Bildschirmdiagonale: 164 cm
Jährlicher Energieverbrauch: 200 kWh
Artikelgewicht: 27,5 kg
Preis: 928,18 Euro
65 Zoll TV Bewertung:

Platz 11: SHARP 65BJ2E 4K Ultra KD Smart 65 Zoll Fernseher

Platz #11
SHARP 65BJ2E Abbild
SHARP 65BJ2E
  • 4K Ultra HD Auflösung
  • ausgezeichnete Bildqualität & Tiefenschärfe
  • Triple Tuner für Kabel, Satellit oder Antenne

Der SHARP 65BJ2E bietet laut Hersteller dank seiner 4K Ultra HD Auflösung eine ausgezeichnete Bildqualität und Tiefenschärfe, die durch Nutzung der HDR Technologie noch einmal verbessert werden soll. Das TV-Gerät von Sharp kann sich insbesondere durch einen besseren Kontrast, eine erhöhte Brillanz und einen breiteren Farbraum von anderen Fernsehgeräten seiner Klasse abheben – so verspricht es der Hersteller. Der Fernseher bietet Smart TV Funktionen mit integriertem WLAN und unterstützt Streaming Dienste wie Netflix, YouTube, Deezer oder Rakuten TV. Das Betriebssystem enthält einen komfortablen Web-Browser und ermöglicht eine kabellose Verbindung des 65 Zoll Fernseher mit Mobilgeräten wie Smartphones oder Tablets. Positiv ist das integrierte Harman/Kardon Soundsystem, das Nutzern ein Audio-Erlebnis wie im Kino mit einer hervorragend Dynamik und lebendiger Klangwiedergabe bieten soll.

Wie dieser Klasse üblich ist auch der SHARP 65BJ2E 65 Zoll Fernseher mit einem Triple Tuner für den Empfang von Fernseh-Programme per Kabel (DVB-C), Satellit (DVB-S/S2) oder Antenne (DVB-T/T2) für Freenet TV ausgestattet. Für eine gute Konnektivität und den Anschluss externer Geräte hat der Hersteller den Fernseher mit einem CI+ Port, 3 HDMI Ports, 3 USB-Anschlüssen und einem SD-Kartenleser ausgerüstet. Zum Lieferumfang gehören eine Fernbedienung und ein ausführliches Benutzerhandbuch.

Leider liegen für den SHARP 65BJ2E Fernseher noch keine Kundenbewertungen vor, da das Gerät erste seit Ende August 2019 im Handel verfügbar ist.

Produktmerkmale:

Hersteller: SHARP
Auflösung: 4K Ultra HD, HDR
Energieeffizienzklasse: A+
Pixel: 3.840 x 2.160
Bildschirmdiagonale: 164 cm
Jährlicher Energieverbrauch: k. A.
Artikelgewicht: k. A.
Preis: 636,09 Euro
65 Zoll TV Bewertung:

Platz 12: JVC LT-65V95LU 65 Zoll Fernseher

Platz #12
JVC LT-65V95LU Abbild
JVC LT-65V95LUs
  • HDR, HLG und WCG
  • Es wird kein separater Receiver benötigt
  • 4K Ultra HD Auflösung

Eine 4K Ultra HD Auflösung mit maximal 3.840 x 2.160 Pixel bietet auch das Schlusslicht in unserem 65 Zoll Fernseher Test, der JVC LT-65V95LU 65 Zoll Fernseher. Optimiert wird die Bildqualität durch den Einsatz von HDR, HLG und WCG. Ein Integrierter Triple-Tuner für DVB-T2 (Codec H.265/HEVC), DVB-C und DVB-S2 ermöglicht den Empfang digitaler Fernsehsendungen über Kabel, Satellit und Antenne. Wie bei den übrigen Testkandidaten wird für den JVC Fernseher kein separater Receiver benötigt. Externe Geräte können über einen integrierten WLAN Anschluss, mittels Bluetooth sowie 3 HDMI und zwei USB-Schnittstellen mit dem Fernseher verbunden werden.

Der JVC LT-65V95LU ist ein smarter LED Fernseher, der die bekannten Streaming-Dienste wie Netflix, Maxdome, Youtube, Facebook, Deezer und viele mehr unterstützt. Den jährlichen Stromverbrauch seines rund 25,5 Kilogramm schweren TV Gerätes gibt JVC mit 172 Kilowattstunden an. Damit erfüllt der LT-65V95LU von JVC die Anforderungen der Energieeffizienzklasse A+. Zum Lieferumfang gehören neben dem TV Gerät eine Fernbedienung inklusive der benötigten Batterien so wie eine ausführliche Bedienungsanleitung.

Die Bildqualität des JVC LT-65V95LU 65 Zoll Fernseher wird von den meisten Käufern als gut bewertet. Auffallend häufig berichten Käufer jedoch von technischen Problemen, die zum Teil die Nutzung des TV Gerätes verhindern.

Produktmerkmale:

Hersteller: JVC
Auflösung: 4K Ultra HD, HDR 10
Energieeffizienzklasse: A+
Pixel: 3.840 x 2.160
Bildschirmdiagonale: 165 cm
Jährlicher Energieverbrauch: 172 kWh
Artikelgewicht: 25,5 kg
Preis: 523,47 Euro
65 Zoll TV Bewertung:

Für wen ist ein 65 Zoll Fernseher sinnvoll?

Mit einer Bildschirmdiagonale zwischen 163 und 166 cm, einer Breite von rund 140 cm und einer Höhe von etwa 80 cm hat ein 65 Zoll Fernseher eine beeindruckende Größe. Ein solch großer Fernseher ist dann sinnvoll, wenn sie gerne ins Kino gehen und dieses Feeling in ihr Wohnzimmer holen wollen. Die große Bildschirmdiagonale ermöglicht ein Fernseherlebnis, das einer Filmvorführung im Kino sehr nahekommt – bei Serien, Spielfilmen oder Unterhaltungssendungen.

Auch wer gerne mit einer Playstation oder Xbox spielt, kann einen 65 Zoll Fernseher optimal nutzen. Die aktuellen Modelle verfügen über die erforderlichen Anschlüsse, sodass einem fesselnden Spielerlebnis nichts im Wege steht. Voraussetzung ist natürlich genügend Platz in der Wohnung, der einen Sitzabstand von mindestens 2 m vom Fernseher ermöglicht. Ein großer Fernseher mit einer 65 Zoll Bildschirmdiagonale ist für ein Kinderzimmer oder das Schlafzimmer wahrscheinlich überdimensioniert.

65 Zoll Fernseher kaufen – Darauf sollten Sie zuvor achten!


Mit Blick auf den Preis, der für einen guten 65 Zoll Fernseher verlangt wird, sollten Sie bei der Auswahl ein paar wichtige Punkte beachten. Die in den folgenden Abschnitten für Sie zusammengestellten Auswahlkriterien können Ihnen helfen, den für Ihre Ansprüche optimalen Fernseher mit einer 65 Zoll Bildschirmdiagonale zu finden.

Auflösung

Bis vor drei oder vier Jahren war eine Full-HD Auflösung mit 1.920 x 1.080 Pixel die Standard Bildschirmauflösung bei einem 65 Zoll Fernseher. Geräte mit dieser Auflösung sind in der 65 Zoll Klasse heute jedoch kaum noch zu finden. Mittlerweile verfügen fast alle dieser großen Fernsehgeräte über eine 4k oder UHD Auflösung mit bis zu 3.840 x 2.160 Pixel. Das bedeutet, ein moderner Fernseher mit 65 Zoll Bildschirmdiagonale und 4K UHD Auflösung kann viermal so viel Bildpunkte darstellen, wie ein gleich großer Full-HD Fernseher. Die 4k Auflösung ermöglicht die gestochen scharfe Darstellung selbst feinster Details. Durch die höhere Pixeldichte wirken auch Farben deutlich intensiver und realistischer.

Um die Bildqualität ihre Fernseher weiter zu verbessern, nutzen die meisten Hersteller HDR. Die Abkürzung HDR steht für „High Definition Range“ und soll kontrastreichere und plastischere Bilder liefern. Diese Verbesserung wird durch einen höheren Bildkontrast erreicht, der durch eine Vergrößerung der Spannweite bei der Helligkeit möglich wird, sodass eine verbesserte Tiefenwirkung bei der Wiedergabe erzielt werden kann. Allerdings können die Vorteile einer 4K Ultra HD Auflösung bei einem 65 Zoll Fernseher nur zur Geltung kommen, wenn die Inhalte ebenfalls in dieser hohen Auflösung bereitgestellt werden. Beispielsweise erfüllen Videos auf normalen DVDs nicht diese Anforderung. Hierfür sind Blu-Rays und ein Blu-Ray Player erforderlich.

Soundqualität

Die Soundqualität lässt bei verschiedenen 65 Zoll Fernsehern leider zu wünschen übrig. Die meisten Geräte verfügen zwar über eingebaute Lautsprecher, die Soundqualität ist jedoch oft nicht optimal. Nur wenige Modelle können beim Sound genauso überzeugen wie bei der Bildwiedergabe. Für Abhilfe kann hier eine an den Fernseher angeschlossene Musikanlage, eine moderne Soundbar oder Kopfhörer, die per Kabel oder über Funk mit dem Fernseher verbunden, werden sorgen. Mit diesen Hilfsmitteln kann die Qualität des Sounds bei einem 65 Zoll Fernseher ohne allzu großen Aufwand deutlich verbessert werden.

Anschlüsse & Schnittstellen

Moderne 65 Zoll Fernseher sind in der Regel mit einer ganzen Reihe von Schnittstellen für den Anschluss externer Geräte ausgestattet. Zumindest verfügen diese Geräte über einen oder zwei HDMI Anschlüsse, über die Blu-ray-Player oder Spielekonsolen wie die Sony Playstation oder Microsoft Xbox an das Gerät angeschlossen werden können. Viele Fernseher dieser Größe verfügen darüber hinaus noch über einen Scart-Anschluss für die Verbindung mit einem DVD- oder CD-Player. Weitere Schnittstellen sind ein Kopfhörerausgang, USB-Ports, LAN und ein WLAN Anschluss für die Verbindung mit dem Router. Verfügt der Fernseher über einen sogenannten CI+-Slot, können sogenannte Smartcards an den Fernseher angeschlossen werden, die beispielsweise für den Empfang einiger HD-TV oder Pay-TV Sender wie Sky benötigt werden.

Tuner

Die überwiegende Zahl der aktuellen 65 Zoll Fernseher ist heute mit einem sogenannten Triple-Tuner ausgestattet. Ein Triple Tuner ermöglicht den Empfang von Kabelfernsehen mit dem DVB-C Tuner, den Empfang über eine digitale Fernsehantenne mit einem DVB-T /T2 oder T2-HD Tuner und den Empfang von Satellitenfernsehen mit einem DVB-S/S2 Tuner. Das bedeutet, wenn Ihr neuer Fernseher mit einem Triple Tuner ausgestattet ist, benötigen Sie keinen zusätzlichen Receiver für Kabel, Antenne oder Satellit.

Smart TV Funktion

Viele 65 Zoll Fernseher bieten heute Smart TV Funktionen. Durch die smarte Technik wird ein Fernseher fast zu einem Computer aufgerüstet. Bei einem Smart TV können Sie mit dem Fernseher wie mit einem Computer über einen Browser im Internet Surfen, Einkaufen und YouTube Videos anzeigen, in ihren Social Media Accounts eingegangene Nachrichten abrufen, Online Games spielen oder Videos und Musik von Streamingdiensten wie Netflix oder DAZN abrufen und auf dem Fernseher wiedergeben. Smarte Fernseher werden für diese Funktionen ab Werk mit einem Betriebssystem zum Beispiel dem Android TV ausgestattet, dass für diese Funktionen erforderlich ist. Je nach Ausstattung des Gerätes können Sie eine Tastatur und eine Maus anschließen, sodass sie den Fernseher tatsächlich wie einen Computer nutzen können.

Stromverbrauch

Der Stromverbrauch bei einem 65 Zoll Fernseher kann je nach Modell und Hersteller sehr unterschiedlich sein. Moderne Fernseher mit einer 65 Zoll Bildschirmdiagonale verbrauchen etwa 100 bis 220 kWh Stunden Strom im Jahr. Dieser Verbrauch wird wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben anhand einer vierstündigen täglichen Nutzungsdauer und 20 Stunden Standby pro Tag ermittelt. Ein wichtiger Hinweis über den Energieverbrauch erhalten Sie durch die Angabe der Energieeffizienzklasse. Die meisten aktuellen 65 Zoll Fernseher sind in die Klasse A + eingeordnet. Damit sind sie relativ sparsam beim Energieverbrauch. Grundsätzlich ist der Stromverbrauch abhängig vom eigenen Nutzungsverhalten. Wird der Fernseher länger als vier Stunden am Tag benutzt, steigt natürlich auch der Stromverbrauch. Durch die individuelle Einstellung des Fernsehers, beispielsweise mit einem helleren Bild, kann der Stromverbrauch ebenfalls steigen.

Der richtige Sitzabstand zum 65 Zoll Fernseher

Der richtige Sitzabstand zum 65 Zoll FernseherDer richtige Sitzabstand bei einem 65 Zoll Fernseher ist von mehreren Faktoren abhängig. Dies sind die Bildschirmauflösung, die Lichtverhältnisse, die Einstellungen des Fernsehers und nicht zuletzt ihr persönliches Empfinden. Der optimale Sitzabstand kann anhand der Auflösung und der Bildschirmdiagonale berechnet werden. Rein rechnerisch beträgt der optimale Sitzabstand bei einem Fernseher mit 65 Zoll Bildschirmdiagonale und Full-HD-Auflösung rund 2,60 m. Für ein Gerät mit 4K Auflösung verringert sich der optimale Abstand auf nur noch knapp 1,30 m. In der Praxis haben sich Abstände bei einer Full-HD-Auflösung zwischen 3,5 und 4,5 m und bei einer 4k Auflösung zwischen etwa 2,5 und 3,5 m als optimal herausgestellt. Sobald ihr neuer 65 Zoll Fernseher in Ihrem Wohnzimmer steht, werden sie schnell herausfinden können, was für sie persönlich der optimale Abstand ist.

Ist eine Wandhalterung zwingend notwendig?

Für einen 65 Zoll Fernseher benötigen Sie nicht zwingend eine Wandhalterung. Die Geräte sind in der Regel mit breiten Füßen ausgerüstet, mit denen Sie den Fernseher auf einen speziellen Fernsehtisch oder ein Sideboard stellen können. Allerdings bietet eine Wandhalterung mehrere Vorteile. Mit einer Wandhalterung können Sie den Fernseher in einer für Sie angenehmen Höhe montieren. In der Regel erfolgt die Wandmontage etwas höher, sodass die Kopfhaltung für viele Nutzer angenehmer ist. Durch die flache Bauweise wirken die großen an einer Wand montierten Fernseher als Blickfang und werden von vielen Nutzern als Designelement eingesetzt. Der Nachteil bei der Verwendung einer Wandhalterung bei einem 65 Zoll Fernseherist jedoch, dass die Montage nicht an jeder Wand möglich ist und die Halterung eine zusätzliche Investition bedeutet.

Vorteile:

Optisch ansprechend
Weniger Platzverbrauch
Höhere Platzierung möglich

Nachteile:

Zusätzliche Kosten
Nicht bei allen Wänden nutzbar
Werkzeug erforderlich

Vorteile und Nachteile eines Curved 65 Zoll Fernsehers

Curved Fernseher wurden entwickelt, um ein intensiveres Fernseherlebnis zu ermöglichen. Durch die gekrümmte Oberfläche des Displays werden die Randbereiche besser wahrgenommen, ohne dass Zuschauer den Kopf oder die Augen bewegen müssen. Ein weiterer Vorteil ist, dass im Gegensatz zu einem Flachbildschirm die Farb- und Kontrastverluste in den Randbereichen bei einem Curved 65 Zoll Fernseher deutlich geringer ausfallen. Die Darstellung wird dadurch noch realistischer – fast so wie in einem Kino. Ein Nachteil ist jedoch, dass die Wandmontage eines Curved Fernsehers aufwendiger ist. Durch die Krümmung der Bildschirmoberfläche können vermehrt Lichtreflexionen auftreten und verstärkt werden. Der vielleicht größte Nachteil eines Curved Fernsehers ist die eingeschränkte Sitzposition für ein optimales Fernseherlebnis. Zuschauer müssen möglichst der Mitte des Bildschirms gegenüber sitzen, um alle Vorzüge genießen zu können. Für einen Kinoabend mit vielen Freunden ist ein Curved 65 Zoll Fernseher trotz seiner Größe daher weniger geeignet.

Vorteile:

Intensiveres Kinoerlebnis
Bessere Wahrnehmung der Randbereiche
Realistische Darstellungen

Nachteile:

Eingeschränkte optimale Sitzposition
Aufwendige Wandmontage
Kleine Modellauswahl

 

Vorteile und Nachteile eines Flat 65 Zoll Fernsehers

Ein flacher 65 Zoll Fernseher hat gegenüber einem gleich großen Curved Fernseher den Vorteil, dass die bei vielen Nutzern beliebte Wandmontage wesentlich einfacher ist. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Bereich für die optimale Sitzposition vor dem Bildschirm nicht so eingeschränkt ist, wie bei einem gekrümmten Bildschirm. Ebenfalls ein Vorteil gegenüber Curved Fernsehern ist die größere Auswahl an verschiedenen Modellen. Nach einem Hype vor drei bis vier Jahren ist die Auswahl bei Curved Fernsehern deutlich zurückgegangen. Allerdings dürfen Zuschauer auch bei einem flachen Bildschirm nicht zu weit rechts oder links von der Bildschirmmitte sitzen, sonst verblassen die Farben und das Bild wird zunehmend unscharf. Grundsätzlich haben Flachbildschirme den Nachteil, dass wegen des größeren Abstands der Randbereiche von den Augen, die Farbqualität im Bereich der Ränder bei einem flachen 65 Zoll Fernseher deutlich nachlässt.

Vorteile:

Große Modellauswahl
Einfache Wandmontage
Größerer Bereich für optimale Sitzposition

Nachteile:

Nachlassende Farbqualität im Randbereich
Weniger intensives Fernseherlebnis
Ungleichmäßiger Abstand von den Augen

Hat die Stiftung Warentest schon mal einen 65 Zoll Fernseher getestet?

In der Vergangenheit hat Stiftung Warentest während mehrerer Tests im August und Oktober 2018 sowie im Jahr 2017 und erstmals 2016 einen oder mehrere 65 Zoll Fernseher getestet. Bislang wurden Geräte von Sony, Samsung, Philips und LG getestet. Insgesamt wurden bisher 11 verschiedenen 65 Zoll Geräte kritisch geprüft. Die letzte Aktualisierung der Tests wurde im September 20 19 vorgenommen. Über alle Größen hinweg wurden in den letzten Jahren insgesamt 430 Fernseher von Stiftung Warentest geprüft. Wie von Stiftung Warentest gewohnt, werden bei den Tests verschiedene Kriterien überprüft. Darunter die Bild- und Empfangsqualität bei Antennen-, Satelliten- und Kabelfernsehen. Weitere Testkriterien waren der Stromverbrauch, die Soundqualität und die allgemeine Handhabung, das heißt die Bedienungsfreundlichkeit der Fernseher.

Hat Öko Test einen 65 Zoll Fernseher Test durchgeführt?

Öko Test einen 65 Zoll Fernseher TestVon Ökotest wurden bis heute keine speziellen Tests mit 65 Zoll Fernseher durchgeführt. Das Verbrauchermagazin hat allerdings im Jahr 2013 zusammen mit der Fachzeitschrift Chip einen umfangreichen Test mit insgesamt 10 LCD Fernsehern mit einer Bildschirmdiagonale von 40 bis 42 Zoll durchgeführt. Wegen der schnell fortschreitenden Entwicklung bei Flachbildfernsehern ist dieser Test heute allerdings kaum noch aussagekräftig. Einen aktuelleren Test gibt es leider von Ökotest nicht. Falls Ökotest einen konkreten Test mit 65 Zoll Fernsehern in Zukunft durchführen wird, werden wir Sie umgehend über die Testergebnisse informieren.

65 Zoll Fernseher oder Beamer – Was ist besser?

Die Antwort auf diese Frage ist abhängig von mehreren Faktoren. Beispielsweise dem Platzangebot oder dem Einsatzzweck. Einen 65 Zoll Fernseher können Sie problemlos bei Tageslicht, in hellen Räumen oder in abgedunkelten Räumen nutzen. Die Bildqualität ist bei einem Beamer dagegen in der Regel nur in einem abgedunkelten Raum optimal. Die Bildqualität ist zudem besser, wenn die Bilder auf eine spezielle Leinwand projiziert werden. Eine helle Wand ist nicht eben genug. Und der Beamer muss immer mit einem Notebook oder einem PC verbunden sein, auf dem die Videos oder andere Inhalte gespeichert sind. Dafür sind Beamer in der Regel günstiger als ein guter Fernseher mit einer 65 Zoll Bildschirmdiagonale. Und vielseitig verwendbar, beispielsweise für Präsentationen. Ein weiterer Vorteil eines Beamers ist die variable Größe der Bildwiedergabe. Ein Beamer bietet daher ein noch intensiveres Kinofeeling als ein großer Fernseher. Nicht wenige Film- und Kinofreunde kaufen daher beides. Einen 65 Zoll Fernseher und einen hochwertigen Beamer. So können sie von den Vorteilen beider Geräte ganz nach Belieben profitieren

Welcher Preis ist gerechtfertigt?

In den vergangenen zwei Jahren sind die Preise für hochwertige 65 Zoll Fernseher mit 4K Ultra HD Auflösung deutlich gesunken. Trotz dieses Preisverfalls wurde die Technik der Geräte weiter verbessert. Für ein aktuelles Modell ist ein Preis von etwa 700 bis maximal 1.000 Euro durchaus gerechtfertigt. Je nach Ausstattung des Gerätes bewegt sich der Kaufpreis innerhalb dieser Spanne. Sehr preiswerte Geräte, die allerdings keine Spitzenqualität bei Bild und Ton bieten, sind mitunter auch für weniger Geld erhältlich, wie der ein oder andere Testkandidat gezeigt hat. Dies bedeutet, dass sie für einen 65 Zoll Fernseher mit einer Full-HD Auflösung, falls Sie einen angeboten bekommen, nicht mehr als 400 bis 500 Euro bezahlen sollten. Ist der Preis höher, lohnt sich der Kauf eines 4K Gerätes mit Sicherheit.

65 Zoll Fernseher im Internet oder im Fachhandel kaufen?

In der Vergangenheit wurden Fernseher jeder Größe in der Regel in einem Fachgeschäft gekauft. Heute bietet das Internet jedoch viele Vorzüge. Beispielsweise ist die Auswahl wesentlich größer und die Preise sind in der Regel günstiger. Zudem können die verschiedenen Angebote mehrere Händler im Internet mit wenigen Klicks verglichen und das passendste Angebot bequem bestellt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass kein Parkplatz gesucht werden muss und das Gerät bequem nach Hause geliefert wird. Falls der gekaufte 65 Zoll Fernseher doch nicht den Erwartungen entsprechen sollte, kann das Gerät problemlos und ohne Angabe von Gründen zurückgeschickt werden und sie erhalten den Kaufpreis umgehend erstattet. Die meisten Händler gewähren heute ein 30-tägiges Rückgaberecht. Die gesetzliche Rückgabefrist beträgt immerhin 14 Tage. Genug Zeit, um das gekaufte Gerät auf Herz und Nieren zu prüfen.

Häufig gestellte Fragen

Bei den Recherchen für unseren 65 Zoll Fernseher Test haben wir mehrere Fragen gesammelt, die von Käufern und Kaufinteressenten häufig zu einem 65 Zoll Fernseher gestellt werden. Sechs dieser Fragen einschließlich der aus unserer Sicht informativsten Antworten haben wir für Sie den folgenden Abschnitten unseres Ratgebers zusammengestellt.

Eine 4K Auflösung ist heute die Standard-Auflösung bei einem 65 Zoll Fernseher. Das K steht für Kilo. Die Abkürzung steht also für 4000. Diese Zahl entspricht in etwa der horizontalen Bildschirmauflösung von 3.840 Pixel bei einem 65 Zoll Display. Ursprünglich wurde 4K für eine Auflösung von 4.096 x 2.160 Pixel verwendet. Während die horizontale Auflösung heute etwas kleiner bemessen ist, beträgt die vertikale Auflösung bei 4K Bildschirmen nach wie vor 2.160 Pixel. Insgesamt kann ein 4k Fernseher etwas mehr als 8 Millionen Pixel darstellen. Eine andere Bezeichnung für 4K ist UHD. Diese Abkürzung steht für „Ultra High Definition“.

In unseren umfangreichen 65 Zoll Fernseher Test konnten wir einen eindeutigen Sieger ermitteln. Der Samsung RU7179 ist unserer Meinung nach aktuell der beste 65 Zoll Fernseher. Er bietet eine ausgezeichnete Bildqualität und eine realistische Farbwiedergabe unabhängig vom wiedergegebenen Inhalt. Die Ausstattung mit Triple Tuner, zahlreichen Schnittstellen und Smart Funktionen lässt keine Wünsche offen. Dies alles bietet der Samsung RU7179 zu einem sehr attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

Grundsätzlich ist für einen 65 Zoll Fernseher kein zusätzliches Soundsystem erforderlich. Alle Geräte verfügen über eingebaute Lautsprecher. Viele Nutzer dieser großen Fernseher kaufen jedoch früher oder später ein separates Soundsystem oder eine Soundbar, da die Einbaulautsprecher bei den meisten Geräten keinen wirklich guten und voluminösen Sound bieten.

Um auf einem 65 Zoll Fernseher Apps wie bei einem Computer installieren zu können, muss das Gerät über Smart Funktionen verfügen. Grundvoraussetzung ist ein Betriebssystem wie bei einem Computer. Viele 65 Zoll Geräte werden mit dem Android TV Betriebssystem ausgestattet. Dieses ähnelt dem Android Betriebssystem für Smartphones und bietet ähnliche Funktionen. So ausgerüstet können Sie auf einem Fernseher der 65 Zoll Klasse auch Ihre Lieblings Apps installieren und den Fernseher wie einen Computer beispielsweise zum Surfen im Internet verwenden.

Für die meisten aktuellen 65 Zoll Fernseher wird kein separater Receiver benötigt. In der Regel sind diese Geräte mit einem sogenannten Triple Tuner ausgerüstet. Der Triple-Tuner kombiniert einen DVB-C Tuner für den Empfang von Kabelfernsehen, einen DVB-T/T2 oder T2 HD Tuner für den Empfang von Fernsehprogrammen über eine digitale Antenne sowie einen DVB-S/S2 Tuner, mit dem Satelliten Programme empfangen werden können. Die Auswahl des Tuners für die jeweilige Signalquelle erfolgt ganz einfach mit der Fernbedienung in den Einstellungen des Fernsehers.

65 Zoll Fernseher Test und Bewertung

Jeder 65 Zoll Fernseher in unserem Test wurde von uns anhand verschiedener Kriterien eingehend geprüft und mit den übrigen Testkandidaten verglichen. Die wichtigsten Testkriterien waren die Bewertungen durch Käufer, die technische Ausstattung der Geräte und der Preis. Die für eine objektive Bewertung erforderlichen Informationen haben wir sorgfältig bei den Herstellern, mehreren Online-Händlern und Plattformen wie Amazon recherchiert und zusammengestellt.

Auf Grundlage dieser Bewertungskriterien konnten wir in unserem 65 Zoll Fernseher Test einen eindeutigen Testsieger ermitteln: den Samsung RU7179 LED 65 Zoll Fernseher. Dieser große LED-Fernseher konnte uns in allen Punkten überzeugen. Er bietet eine für Samsung Fernseher typische ausgezeichnete Bildqualität und eine realistische Farbwiedergabe. Die Ausstattung mit Triple Tuner, Smart Funktionen und vielen Schnittstellen für den Anschluss externer Geräte lässt bei diesem Gerät keine Wünsche offen. Wenn Sie einen Fernseher mit großer 65 Zoll Bildschirmdiagonale und 4K Ultra HD Auflösung suchen, mit dem sie ein faszinierendes Kinofeeling in Ihr zu Hause holen, dann können wir Ihnen den Samsung RU7179 LED 65 Zoll Fernseher uneingeschränkt empfehlen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here